News

Mitarbeiter der EWG eG seit einer Woche »Demenz Partner«

 

Am 1. März wurden Hauswarte der EWG eG und Mitarbeiter einzelner Bereiche, aus Wohnungsverwaltung, Mahnwesen und Vermietung, zum Thema Demenz geschult. Auch für die Vorstandsvorsitzende der EWG eG, Verena Rühr-Bach, ein wichtiges gesellschaftliches Thema, weshalb auch ihre Teilnahme selbstverständlich war. In einem 90-minütigen Kompaktkurs gaben Antje Baselau, Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg, und Anja Lauke, Projektkoordinatorin Gemeinsam Helfen & Unterstützen, Informationen zu unterschiedlichen Demenzerkrankungen und deren Folgen.

Außerdem vermittelten sie Tipps zum Umgang mit an Demenz erkrankten Personen. Menschen mit Demenz brauchen eine sensible, aufmerksame Nachbarschaft und Umgebung, damit sie möglichst lange zu Hause leben können. Dank dieser Schulung gehen die Mitarbeiter der EWG eG gestärkt mit Wissen über und Verständnis für die Erkrankung zukünftig an ihre Arbeit und nennen sich seither »Demenz Partner«.

Katharina Wieske
Wohnungsverwaltung und -betreuung